Konzert mit Andreea Chira und Petre Pandelescu

Eine Weltklasse-Solistin der Panflöte, Andreea Chira die "Queen der Panflöte" zu Gast in Reutlingen. Die Elite-Panflötistin ist live in dem Konzert zu hören am Sonntag, den 23.03.14 um 19.00 Uhr, im Saal der Evangelischen Freien Gemeinde, Marie-Curie-Str. 33, in 72760 Reutlingen.

Ungewöhnlich: Die Künstler verlangen keinen festen Eintritt, sondern überlassen es jedem Besucher selbst, den Betrag zu bestimmen, mit dem diese außergewöhnlichen künstlerischen Darbietungen honoriert werden.

Unvergleichliche Technik und brillantes Repertoire. Herausragend und begeisternd. Gänsehautfaktor pur! Garantiert!, so liest man es in Kritiken. Eine Solistin die sich einen bemerkenswerten Ruf erspielt hat. Die junge Solistin hat in der letzten Zeit die Wettbewerbe gewonnen, das Publikum begeistert und die Preise abgeräumt. Sie gewann den Internationalen Wettbewerb George Georgescu und belegte bei dem Internationalen Musik-Festival Leonard den ersten Platz, um nur einige davon zu erwähnen.

Sie studierte bei dem berühmten Professor und Fachberater der Panflöte, Cornel Pana. Zur Zeit studiert sie Musikwissenschaft an der Uni in Wien. Eine talentierte und zielstrebende Solistin. Auch die schwierigsten Blastechniken des Instrumentes präsentiert sie bei Ihren Konzerten. Da bleibt einem beinahe die Luft weg. Mit virtuoser Eleganz und enormer Geschwindigkeit spielt die Solistin klassische und moderne Werke.

Lebendige, anregende Stücke werden von ruhigen und entspannenden abgelöst, in denen der bezaubernde Sound der Panflöte zu hören ist. Ein besonderer akustischer Ohrenschmaus sind natürlich die virtuosen Kunstwerke wie z. B. das international beliebte Stück "Die Lerche", bei dem die buntesten Vogelstimmen zu erleben sind. Auch mit geschlossenen Augen zelebriert die Virtuose ihr Instrument, wird eins mit der Panflöte, weint und jubelt mit Ihr. Das muss man einfach erlebt haben!

Da heißt es: Augen schließen und sich entführen lassen in die Welt der besonderen Panflötenklänge. Untermalt mit Klavierbegleitung vom feinsten erleben Sie einen unbeschreiblichen Hörgenus, denn auch die Reife und Souveränität auf den Tasten bringt die Zuhörer zum Staunen.

Petre Pandelescu der Pianist hat in Weimar an der Franz Lizst Hochschule Konzert-Pianist studiert und konzertierte bereits im Kölner Dom. Zur Zeit studiert er Komposition. Das Konzert ist ein einmaliges Angebot und ein Höhepunkt. Versprochen wird ein Genuss höchster Qualität.

AnhangGröße
PDF icon Konzert_140323.pdf433.06 KB