Open Doors Meldungen

Subscribe to Open Doors Meldungen Feed
Aktualisiert: vor 1 Tag 11 Stunden

Iran: Erfahrungen aus dem Gefängnisalltag

Mo, 11/12/2017 - 17:33

08.12.2017 - (Open Doors, Kelkheim) – Ehemalige Häftlinge bezeichnen das Teheraner Evin-Gefängnis als „das brutalste Gefängnis der Welt“. Seit Jahren sitzen dort Menschen wegen ihres Glaubens an Jesus ein. - Mehr lesen...

Keine Glaubensfreiheit für mehr als 200 Millionen Christen

Mo, 11/12/2017 - 17:33

08.12.2017 - (Open Doors, Kelkheim) – Gezielte staatliche Unterdrückung, Überwachung und Verhaftungen, gewaltsame Übergriffe durch religiöse Gruppierungen bis hin zum Mord durch die eigene Familie: Das ist Realität für mehr als 200 Millionen Christen am Tag der Menschenrechte. - Mehr lesen...

Tadschikistan: „Betet nur weiter für mich“

Mo, 11/12/2017 - 17:33

07.12.2017 - (Open Doors, Kelkheim) – „Ich will dem Dürstenden aus der Quelle des Wassers des Lebens geben umsonst. Wer überwindet, wird dies erben, und ich werde ihm Gott sein, und er wird mir Sohn sein.“ (Offb 21,6-7) - Mehr lesen...

Syrien: „Ich kann wieder aufatmen“

Mo, 11/12/2017 - 17:33

06.12.2017 - (Open Doors, Kelkheim) – „Ich habe nicht erwartet, dass wir hierher zurückkehren können. Ich bin so glücklich!“ Diese Worte stammen von Basima Abo Jamd. Erst seit wenigen Wochen lebt die 63-jährige Christin zusammen mit ihrem Mann wieder in ihrem Zuhause in Homs. - Mehr lesen...

Syrien: Hoffnung in den Ruinen

Mo, 11/12/2017 - 17:33

04.12.2017 - (Open Doors, Kelkheim) – Homs ist in diesen Tagen eine Stadt voller Kontraste. Einst lebten in der lebendigen Metropole mehr als eine Million Einwohner. Dann wurde sie zu einem der Hauptschauplätze des Kriegs in Syrien, täglich in den Nachrichten auf der ganzen Welt. - Mehr lesen...

Ägypten: 22 Baugenehmigungen für Kirchengemeinden

Mo, 11/12/2017 - 17:33

01.12.2017 - (Open Doors, Kelkheim) – Die oberägyptische Provinz Minya ist immer wieder Schauplatz von gezielten Übergriffen gegen Christen. Doch wie jetzt bekannt wurde, hat der Provinzgouverneur Essam al-Bedeiwi in Verlauf der vergangenen sechs Monate 21 Kirchengemeinden Baugenehmigungen erteilt. - Mehr lesen...

Tschad: Von allen Seiten bedrängt

Mo, 11/12/2017 - 17:33

29.11.2017 - (Open Doors, Kelkheim) – Als Muslim aufgewachsen, floh Adam mit seiner Familie zunächst in den Südsudan und später allein in den Tschad. Im September 2016 wurde Adam Christ und erlebte Ablehnung, Hass und Verfolgung, aber auch die Fürsorge anderer Christen.
- Mehr lesen...

Nordirak: Zurück in der Schule

Mo, 11/12/2017 - 17:33

27.11.2017 - (Open Doors, Kelkheim) – Seit Oktober haben die Schulen der Region wieder geöffnet – obwohl akuter Mangel an Lehrern herrscht. Deswegen gibt es derzeit auch noch keinen festen Stundenplan. „An manchen Tagen kommt Noeh schon um 11 Uhr nach Hause“, sagt seine Mutter Almas, „an anderen erst um halb eins.“ - Mehr lesen...

Algerien: Behörden schließen Kirche

Mo, 11/12/2017 - 17:33

24.11.2017 - (Open Doors, Kelkheim) – Am 9. November schlossen Behörden die örtliche evangelische Kirche in Aïn Turk. Die Stadt liegt im Nordosten Algeriens, einem Land mit über 99 % islamischer Bevölkerung. - Mehr lesen...

Nigeria: „Wie soll ich dieses Kind jemals lieben?“

Mo, 11/12/2017 - 17:33

22.11.2017 - (Open Doors, Kelkheim) – Vor genau einem Jahr, im November 2016, endete die schrecklichste Zeit im Leben der damals 18-jährigen Esther*. Die junge Christin war wie so viele andere von Boko Haram entführt worden und hatte Monate des Terrors im Sambisa-Wald erlebt, dem Rückzugsquartier der islamistischen Gruppe im Norden Nigerias. - Mehr lesen...